Heimatverein Altenberge

Erntedankfest 2022

Heimatverein Altenberge lädt wieder zum traditionellen Erntedankfest auf dem Heimathof ein

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Heimatverein in den letzten zwei Jahren das Erntedankfest auf dem Heimathof nicht durchführen.

Nun laufen die Vorbereitungen zum diesjährigen Erntedankfest vom Heimatverein Altenberge auf vollen Touren. Die Mitglieder vom Vorstand und den Arbeitskreisen bereiten zurzeit noch weitere Ausstellungsflächen, wie z.B. ein Wohnzimmer aus den 60ziger Jahren vor, die man dann beim Erntedankfest am 2. Oktober 2022 den Besuchern präsentieren möchte.

Das Erntedankfest beginnt am Sonntag mit dem historischen Umzug, der gegen 13:30 auf der Husberger Straße startet und dann seinen von zahlreichen Schaulustigen gesäumten Weg über die Dorfstr., Tengestraße, Schützenweg, Klaus-Jost-Straße, der Pferdeweide und den Plaatzenweg zum Festplatz am Heimathof nimmt.

Dort startet das offizielle Programm ab 14:30 Uhr bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen und bester Unterhaltung durch die Sögeler Trecksackspäler auf dem Heimathof. Kaffee und Kuchen gibt es auch in der Scheune, wo man ebenfalls ausgiebig in dem Bauernmarkt mit selbstgemachten Produkten stöbern kann. Hier gibt es für jeden etwas. Über selbstgemachte Würste, Aufstriche und Getränke, über Brot aus dem historischen Backofen bis hin zu handgefertigten Handarbeiten.

Für die weitere Unterhaltung von Jung und Alt sorgen diverse Vorführungen historischer Maschinen und Geräte, wie das Dreschen zu Opas Zeiten einschl. das Mahlen des Getreides. Auch die Göpelgruppe und die zahlreichen Erntewagen kann man sich auf dem Gelände ums Heimathaus anschauen. 

Die Lollipops aus Rütenbrock werden einige Tänze am Nachmittag zeigen.

Auch den kleinen Besuchern wird ein reichhaltiges Kinderprogramm, mit verschiedenen Spielen, Buden, Kinderschminken, Button- und Popkornmaschine und der neuen Hüpfburg zur Verfügung gestellt.

Im Heimathaus zeigt der Arbeitskreis Heimat-und Familienforschung unter anderem historische Fotos aus der Chronik. Hier kann der eine oder andere Besucher sich in Erinnerungen schwelgen und sich an den Geschichten aus dieser Zeit erfreuen.

Auf ein vielseitiges Programm und auch das leibliche Wohl können sich die Besucher freuen, so der Heimatverein Altenberge.