Date: 5. April 2001

„Die Nuss ist geknackt“

„Die Nuss ist geknackt und damit das Rätsel gelöst“, atmete Dr. Andreas Eiynck, Leiter des Emslandmuseums Lingen, erleichtert auf und gratulierte dem Heimatverein Altenberge zum „ältesten Bauernhaus des Emslandes“. Es stammt aus dem Jahre 1562 und gehört dem Landwirt Hermann Büter-Paukers (85) in der Dorfstraße Nr. 97 in Altenberge.

weiter →